Erklärung meiner Kandidatur

Brief an die grünen Mitglieder vom 16. Juni 2016

Liebe Freundinnen und Freunde,

viele haben mich schon gefragt, ob ich wieder kandidieren werde. Entscheidungen müssen reifen. Und nun habe ich mich entschlossen: Ich werde auf Platz 1 der Landesliste für den Bundestag kandidieren. Drei Gründe stehen für mich dabei im Vordergrund: Nur auf Bundesebene lassen sich die Erfolge unserer in Bremen begonnenen sozial gerechten und ganzheitlichen Gesundheitspolitik bewahren und fortsetzen. Zugleich braucht der Bundestag in dieser Phase wachsender gesellschaftlicher Spaltung die Bremer Erfahrung gelebter religiöser Toleranz und kultureller Vielfalt. Und ebenso dringend ist das Land Bremen angewiesen darauf, dass in Berlin Bremens Interessen aus grüner Perspektive laut und deutlich artikuliert werden. Dafür stehe ich. Das traue ich mir zu. Weiterlesen

Eine grüne Vision für Bremen

Wir brauchen Vorstellungen davon, wie wir in Zukunft miteinander leben wollen, damit wir unsere Politik auf ein vernünftiges Ziel hin ausrichten können.  Visionen sind in der Zukunft angesiedelt, oft idealisiert und manchmal auch unerreichbar, aber es macht Spaß und es ist notwendig, immer wieder darüber nachzudenken, wie wir unsere Kommunen, unser Land, Europa, die Welt weiterentwickeln wollen – nachhaltig, ökologisch, sozial – zum guten Leben!  Ein paar Ideen, wie wir in Bremen in Zukunft zusammen leben könnten, habe ich hier aufgeschrieben Weiterlesen