Medizinethik

Kritik an Spahns Vorschlag zur Organspende

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn plädierte am 3. September dafür, dass jede Bürgerin und jeder Bürger im Todesfall automatisch zum Organspender wird. Anlässlich dieses Vorstoßes erklärt Kirsten Kappert-Gonther, Obfrau im Gesundheitsausschuss: „Wir…

Weiterlesen »

PM: Unterstützung bei Künstlicher Befruchtung ausweiten

Zur Veröffentlichung der neuen Richtlinien der Bundesärztekammer zur künstlichen Befruchtung erklärt Dr. Kirsten Kappert-Gonther, Sprecherin für Gesundheitsförderung: Die neuen Richtlinien der Bundesärztekammer zu assistierten Reproduktion sind ein großer Schritt nach vorn….

Weiterlesen »

Gesetz zur Kinderwunschbehandlung

Viele Frauen und Männer wünschen sich ein Leben mit Kindern, Elternschaft gehört für sie zu einem glücklichen und erfüllten Leben dazu. Auch viele nicht verheiratete Paare wünschen sich Kinder, und…

Weiterlesen »