Prävention und Gesundheitsförderung

Befragung der Bundesregierung zum Thema Lichtverschmutzung

Die Bundesregierung ignoriert wissenschaftliche Erkenntnisse zu den gesundheitlichen Auswirkungen von Lichtverschmutzung. Künstliche Beleuchtung kann ein gesundheitliches Problem darstellen. Übermäßige Beleuchtung unterdrückt die Ausschüttung des Botenstoffs Melatonin, dieser ist zuständig für…

Weiterlesen »

Schriftliche Frage zu Präventionsleistungen der BZgA

Aus meiner schriftlichen Frage an das Bundesgesundheitsministerium geht hervor, dass die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) aufgrund einer Mittelsperrung durch den GKV-Spitzenverband seit 2016 kaum Gelder für Leistungen zur Prävention…

Weiterlesen »

Medienberichte zu Tabakaußenwerbung

Diese Woche schrieb ich der Drogenbeauftragten der Bundesregierung einen Brief, in dem ich das Einknicken der Großen Koalition vor der Tabaklobby kritisiere: in dem Koalitionsvertrag ist – trotz erster Ankündigungen –…

Weiterlesen »

Schriftliche Frage zu Schutz vor Bahnlärm

Die Bundesregierung tut bisher viel zu wenig, um gegen Gesundheitsbeeinträchtigungen durch Bahnlärm vorzugehen. Aus einer Antwort des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) auf eine schriftliche Frage von mir…

Weiterlesen »

Schnack im Bürgerpark mit der TK Bremen

Die Techniker Krankenkasse in Bremen hat mich zu einem Schnack im Bürgerpark eingeladen. Dabei ging es unter anderem um die ersten 100 Tage im Bundestag, grüne Erfolge in den Jamaika-Sondierungsgesprächen…

Weiterlesen »