Frauengesundheit

Pressemitteilung: „Frauengesundheit muss Thema werden“

Zum Internationalen Tag der Frauengesundheit erklären Dr. Kirsten Kappert-Gonther, Sprecherin für Gesundheitsförderung, und Ulle Schauws, Sprecherin für Frauenpolitik: Frauengesundheit muss zum Thema in der Bundesregierung werden. Und zwar auch jenseits der Debatte…

Weiterlesen »

Gesetz zur Kinderwunschbehandlung

Viele Frauen und Männer wünschen sich ein Leben mit Kindern, Elternschaft gehört für sie zu einem glücklichen und erfüllten Leben dazu. Auch viele nicht verheiratete Paare wünschen sich Kinder, und…

Weiterlesen »

Geburtshilfe: Hebammen dringend gesucht

Berlin, München, Bremen, Köln – überall im Land häufen sich Berichte über Schwangere, die trotz Wehen an der Kliniktür abgewiesen wurden, weil die Kreißsäle überfüllt waren. In ländlichen Regionen genau…

Weiterlesen »

PM: Null Toleranz gegenüber weiblicher Genitalverstümmelung

Zum Internationalen Tag „Null Toleranz gegenüber weiblicher Genitalverstümmelung“ am 07.02.2018 erklären Ulle Schauws, Sprecherin für Frauenpolitik, und Kirsten Kappert-Gonther, Sprecherin für Gesundheitsförderung: Etwa 200 Millionen Mädchen und Frauen werden weltweit durch Genitalverstümmelung schwerwiegende gesundheitliche…

Weiterlesen »

Das Parlament: „Unerfüllte Sehnsucht“

Die Wochenzeitung Das Parlament veröffentlichte am 5. Februar einen Artikel, der sich mit der Bundestagsdebatte um Kinderwunschbehandlung auseinandersetzt. Hier wird auch auf meinen Redebeitrag im Bundestag vom 1. Februar eingegangen. Der Artikel…

Weiterlesen »

© Deutscher Bundestag / Achim Melde

Rede im Bundestag zu Kinderwunschbehandlungen

Im Rahmen der Beratung des FDP-Antrags „Förderung von Kinderwunschbehandlungen“ hielt ich am 1. Februar meine erste Rede im Deutschen Bundestag. Die vom Bundestag bereitgestellte Aufnahme der Rede können Sie hier…

Weiterlesen »