Quelle: Pixabay, CC0

tipBerlin: „Bibliothek im Wandel – Vom Archiv des Geschehenen zum Ort des Geschehens“

Das Magazin tipBerlin berichtete am 23. Februar den Wandel der Bibliotheken in Deutschland. Das Internet und die Digitalisierung haben die Verfügbarkeit von Medien aller Art auf den Kopf gestellt, aber auch die Ansprüche und Anforderungen an die Bibliotheken haben sich verändert. Bibliotheken sind Orte der Begegnung mit Menschen und Anregungen, von denen wir morgens noch nicht wussten, dass sie abends wichtig gewesen sein werden.

Zum Artikel geht es hier.

Verwandte Artikel