Quelle: Pixabay, CC0

RND: „Impfstoffstreit – Von der Leyen will nicht mit Bundestags-Ausschuss sprechen“

Das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichtete am 5. Februar über die Ankündigung der EU-Kommissionspräsidentin, Ursula von der Leyen, dass sie dem Gesundheitsausschuss des Bundestages nicht für ein Gespräch zum Impfstoffstreit mit dem Hersteller AstraZeneca zur Verfügung stehe. Wir hoffen, dass Frau von der Leyen ihre Entscheidung überdenkt und zügig zu einer Debatte im Gesundheitsausschuss bereit sein wird.

Zum Artikel geht es hier.

Über unsere Forderung berichtete auch der Spiegel, hier geht es zum Artikel.

Verwandte Artikel