Quelle: Pixabay, CC0

Berliner Zeitung: „Die Zahl der Organspenden bleibt weiter gering“

Die Berliner Zeitung berichtete am 16. August über die Situation bei der Organspende. Leider wird das Potenzial der Organspendebereitschaft in Deutschland immer noch nicht voll ausgeschöpft. Entgegen ihrer gesetzlichen Pflichten haben viele Entnahmekrankenhäuser weiterhin Schwachstellen dabei, alle Menschen, die Organspender werden können und wollen, zu identifizieren und zu melden.

Zum Artikel geht es hier.

Verwandte Artikel