Wälder mit Zukunft – Besuch der Lüssumer Heide am 5. Dezember 2019

Wir haben ja eher Deiche als Wälder in Bremen. Die Wälder, die wir aber haben, sind wunderschön. Wie kommen diese mit den Hitzesommern, mit dem Klimawandel zurecht? Das wollten unsere Umweltsenatorin Maike Schaefer und ich wissen. Also rein in den Wald und mit sachkundigster Hilfe durch unseren Förster Andreas Oporek alles genau anschauen. Auch in Bremen sehen wir Hitze- und Dürreschäden. Glücklicherweise sind die vergleichsweise gering. Weil die nahe Nordsee die Luft immer schön feucht hält und vor allem, weil Herr Oporek sehr frühzeitig und umsichtig auf Mischwald und Arten- und Umweltschutz gesetzt hat. Dafür danken wir sehr! Wälder sind so wunderbar und notwendig für uns Menschen, Flora, Fauna und unser Klima. Wir müssen sie schützen! Waldschutz ist Klimaschutz.

Verwandte Artikel