Quelle: Pixabay, CC0

„Gift und Plastik im Filter: Kippen verseuchen Ostseestrände“ – Presseberichte zur Umweltverschmutzung durch Zigarettenkippen

Obwohl die Bundesregierung das ökologische Problem, das von weggeworfenen Zigarettenkippen ausgeht, erkannt hat, tut sie so gut wie nichts dagegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf meine kleine Anfrage zur Umweltverschmutzung durch Zigarettenkippen hervor.

Über meine Anfrage und die Antwort des Umweltministeriums berichteten unter anderem die Tagesschau, die Berliner Morgenpost und die Westfälische Rundschau. Auch der Weser Kurier und die taz berichteten.

Die Antwort der Bundesregierung kann hier abgerufen werden.

Verwandte Artikel