Einladung zur Beteiligung an der Grünen Pflegewoche

Montag, den 07. Mai um 12 Uhr auf dem Bremer Marktplatz. Als Grüne Bundestagsfraktion möchten wir im Mai bundesweit das Thema Pflege im Rahmen einer „Grünen Pflegewoche“ aufgreifen. Wir nehmen den Internationalen Tag der Pflege zum Anlass, um auf die großen Herausforderungen in der Pflege aufmerksam zu machen und den Pflegenotstand als gesamtgesellschaftliches Problem zu thematisieren. Denn der Personalmangel in der Pflege ist überall spürbar und macht gute pflegerische Versorgung zu Dauerstress für Pflegekräfte, für Angehörige, für zu pflegende Menschen. So kann es nicht weitergehen! Neben dem Besuch in einer Einrichtung möchte ich Euch einladen zu einem gemeinsamen Infostand bei dem wir mit unserer Forderung nach einem Sofortprogramm für die Pflege mit den Bremerinnen und Bremern ins Gespräch kommen wollen.

Die Grünen haben zwei Pflege-Sofortprogramme in den Bundestag eingebracht, in denen sie zusätzlich insgesamt 50.000 Pflegefachkräfte für die Alten- und Krankenpflege fordern. Die Umsetzung muss verbunden sein mit stärkeren Anreizen, um die Rückkehr in den Beruf und die Aufstockung auf Vollzeit zu erleichtern. Um in diesem schönen Beruf gerne arbeiten zu können, gehören zudem bessere Weiter- sowie Fortbildungsmöglichkeiten und Arbeitsbedingungen, die menschliche Zuwendung ermöglichen, dazu.

 

Verwandte Artikel